28.03.2019 – VCRMN Treffen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28/03/2019
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Wirtshaus BOCKSHAUT Darmstadt

Kategorien


Das nächste VCRMN-Treffen findet wieder in der Darmstädter Innenstadt statt.

Wir freuen uns auf unser erneutes Zusammentreffen am 28. März 2019 um 18:00 Uhr im historischen Wirtshaus BOCKSHAUT, Kirchstr. 7-9, 64283 Darmstadt.

Agenda:
18:00 – 19:00  gemütlicher Austausch und Essensbestellung
19:00 – 20:00  Abendessen / Update über EUC Gerüchte und Fakten (Benny Tritsch)
20:00 – 21:00  Vortrag 1
21:00 – 22:00  Vortrag 2
ab ca. 22:00 Veranstaltungsende

 

Während des Abendessens werden Neuigkeiten aus der Microsoft Community im Fokus stehen. Mit dabei: Windows Virtual Desktop auf Azure bzw. Windows 10 Multi-Session.

 

Vortrag 1:

“Doug’s view of the EUC world from an IGEL (vendor) and a DABCC (analyst) perspective”

Referent:

Douglas Brown
Global Technology Evangelist
at IGEL Technology & Editor of DABCC.com

Twitter: @DABCC / @douglasabrown

Blog: http://www.dabcc.com

 

Vortrag 2:

Kontextbasierte Sicherheit für virtuelle Arbeitsplätze

In diesem Vortrag zeigt Ihnen Sascha Göckel live, dass die Rolle des Benutzers innerhalb des Unternehmens nicht mehr das einzige Merkmal ist, das den Zugriff auf den virtuellen Arbeitsplatz einschließlich Unternehmensanwendungen und -ressourcen steuert. Dies ist absolut notwendig, um auch in einem agileren und mobileren Arbeitsumfeld die bestehenden Sicherheits-, Compliance- und regulatorischen Anforderungen weiterhin zu erfüllen. Mit der kontextbasierten Sicherheitslösung von deviceTRUST ist es sehr einfach, kontextbasierte Sicherheitsrichtlinien ohne zusätzliche Infrastruktur für die virtuelle Arbeitsplatzumgebung zu implementieren. Aus den mehr als 300 Eigenschaften des Endgerätes lässt sich der geschäftsrelevante Kontext leicht definieren. Basierend auf diesem Kontext können Aktionen für kontextabhängigen Desktop-Zugriff, kontextabhängigen Anwendungszugriff und kontextabhängige Richtlinien über eine intuitive Verwaltungsoberfläche definiert und verwaltet werden. deviceTRUST unterstützt alle wichtigen Technologien zur Bereitstellung von virtuellen Arbeitsplätzen wie Microsoft RDP, Citrix HDX, Amazon WorkSpaces PCoIP und VMware Blast Extreme, PCoIP und RDP.

 

Referent:

Sascha Göckel hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in dem VDI Markt und bekleidete in dieser Zeit verschiedene Funktionen bei Resellern und Softwareherstellern. Zunächst als Pre-Sales Consultant, später im Produkt Management und Enterprise Account Management. Seit Anfang 2016 bekleidet er die Rolle des CEO der deviceTRUST GmbH in der er auch maßgeblich in das Produkt Management einbezogen ist.

LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/saschagoeckel
XING: https://www.xing.com/profile/Sascha_Goeckel
Twitter: https://twitter.com/saschagoeckel

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.