23.08.2018 – Darmstadt

Datum/Zeit
Date(s) - 23/08/2018
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Wirtshaus BOCKSHAUT Darmstadt

Kategorien


Das nächste VCRMN-Treffen findet wieder in der Darmstädter Innenstadt statt. Diesmal stehen Vorträge über Microsoft Remote Desktop Modern Infrastructure und Citrix Cloud im Fokus, wofür wir tolle Sprecher gewinnen konnten. Wir freuen uns auf unser erneutes Zusammentreffen am 23. August 2018 um 18:00 Uhr im historischen Wirtshaus BOCKSHAUT, Kirchstr. 7-9, 64283 Darmstadt.

Agenda:
18:00 – 19:00  gemütlicher Austausch und Essensbestellung
19:00 – 20:00  Abendessen / Update über EUC Gerüchte und Fakten (Benny Tritsch)
20:00 – 21:00  Vortrag 1
21:00 – 22:00  Vortrag 2
ab ca. 22:00 Veranstaltungsende

Vortrag 1:

Horizon 7 in der VMware Cloud auf AWS

Robert Riemer
VMware Global Inc.

 

Vortrag 2:

Bessere Authentifizierung leicht gemacht: MFA und Captcha!

Der Schutz von Informationen beginnt bei der Authentifizierung: ohne personalisierten Zugriff kann kein zuverlässiges Sicherheitskonzept durchgesetzt werden und Authentifizierung ist häufig das unnötige Einfallstor für unbefugte Zugriffe. In dieser Session zeigen wir, wie man Azure MultiFactor auch mit onPremises-Umgebungen nutzen kann, auf diese Weise touch-basierte starke Authentifizierung mit dem NetScaler Gateway für XenDesktop-Ressourcen (und mehr) ermöglicht und wie damit ein gut skalierbarer SelfService-Ansatz für das Onboarding aller berechtigten Mitarbeiter funktioniert. Im zweiten Teil zeigen wir, wie man selbst bei einer einfachen Benutzer/Passwort-Anmeldung die Sicherheit des Systems durch Einsatz von Google ReCaptcha deutlich verbessern kann.


Thorsten Rood besitzt über 2 Jahrzehnte Erfahrung in Enterprise-Architekturen, ist langjährig ausgezeichnet als CTP und zertifiziert als MCSE/CCE, und nach wie vor ein Technologe mit praktischer Begeisterung für Bits & Bytes in der alltäglichen Anwendung. Mit seiner Arbeit als CTO der braincon GmbH treibt er die Einführung hybrider Anwendungsbereitstellung gerne auch fernab traditioneller Vorgehensweisen und Produktwelten voran. Sein Fokus liegt dabei auf Cloud App Networking, Mobilität und Sicherheitsarchitekturen. Man trifft ihn regelmäßig als Sprecher auf Veranstaltungen wie Synergy, TEX, auf Citrix User Groups und er ist legendär bekannt für Breakout-Sessions mit Level 400+.

 

Wir haben uns entschlossen, die Vergabe der Plätze aufgrund der Nachfrage einem Freigabeprozess zu unterziehen. Du wirst automatisch benachrichtigt, ob deine Teilnahme bestätigt wurde.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.